Inhalt

KSI: Sanierung der Sporthallenbeleuchtung an der Ludwig-Erk-Schule in Dreieich

Förderkennzeichen:67K22482

Für die Erweiterung der Fahrradabstellanlagen an der Dreieichschule in Langen wurden Fördermittel im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) beantragt.

Ausgangslage: Die Sporthalle der Ludwig-Erk-Schule in Dreieich wurde 1966 errichtet. Die Hallenbeleuchtung mit Leuchtstoffröhren, vermutlich aus den 1980er Jahren wird den aktuellen Anforderungen an eine Sporthallenbeleuchtung nicht gerecht.

Ziel der Maßnahme: Mit der Umstellung auf die mit Tageslicht- und Präsenzmeldern gesteuerte LED-Beleuchtung erfolgt eine energetische Sanierung, mit der alle Ansprüche an die Lichtqualität und Energieeffizienz eines modernen Beleuchtungssystems erfüllt werden.

Eine durchschnittliche Energieeinsparung von über 60% ist zu erwarten. Bei der Sporthalle in der Ludwig-Erk-Schule werden so über die Lebensdauer der Leuchtensysteme hinweg 150t CO2 eingespart.